Produktverantwortung Raumdüfte (Air Fresheners Product Stewardship)

Das Programm Produktverantwortung Raumdüfte ist eine neue, im Oktober 2007 gestartete A.I.S.E.-Initiative. Ziel ist es, bewährte Praktiken in der Industrie in Form einer verantwortungsbewussten Produktion, Werbung und Verwendung von Lufterfrischern in Europa zu fördern, um Verbraucher optimal zu informieren und ihnen so eine sichere Anwendung der Produkte zu ermöglichen.

Die teilnehmenden Unternehmen verpflichten sich zur Einhaltung folgender Regeln:

> Produktentwicklung/Produktsicherheit
Bewertung der Inhaltsstoffe von Produkten gemäß den anerkannten technischen Standards, z. B. der WHO, IFRA/EFFA (Duftstoffe), CEN etc.

> Produktinformationen
Bereitstellung gut erkennbarer, wichtiger Sicherheitshinweise auf der Verpackung zusammen mit ergänzenden Informationen zur Produktzusammensetzung (Inhaltsstoffe) im Internet.

> Produktform
Richtlinien bewährter Praktiken zur Form von Produkten (z. B. keine an Spielzeuge erinnernde Produktgestaltung)

> Produktwerbung
Richtlinien bewährter Praktiken (z. B. keine Werbung mit Schwangeren, Säuglingen oder Kindern für ein Produkt. Belege für Werbeaussagen).

Eine umfassende Dokumentation des Programms Produktverantwortung Raumdüfte und weitere Informationen erhalten Sie bei der A.I.S.E. oder seinen nationalen Verbänden: www.aise.eu/airfresheners


Deutsch Français Nederlands
Deutsch Français